Jetzt
bewerben!

Kinderkrippe Zwaring

Bezirk Graz-Umgebung

Kontakt

Zwaring 47
8142 Dobl-Zwaring

kindergarten-zwaring@dobl-zwaring.gv.at

+43 699 15211172

07.00-16.00 Uhr

Leiterin

Verena Pleyer

Kinderbildung mit
Verantwortung

In unserer im Herbst 2020 eröffneten WIKI-Kinderkrippe bieten wir Platz für bis zu 14 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren. Wir stehen für eine bedürfnisorientierte, liebevolle und herzliche Begleitung und Betreuung. In unserer WIKI-Kinderkrippe genießen wir eine große Freispielfläche und einen wunderschönen Garten im ländlichen Bereich. Die hellen und freundlichen Räumlichkeiten wirken besonders einladend auf unsere Kleinsten.

Pädagogische Schwerpunkte

Sensibler Umgang

Liebevoller, respektvoller und sensibler Umgang mit den Kindern sowie den Eltern ist uns besonders wichtig.

Individuelle Bedürfnisse

Jedes Kind ist ein Individuum und wird individuell in seinen Interessen, Stärken und Bedürfnissen unterstützt.

Gemeinschaft erleben

Bei gemeinsamen Ritualen sowie Festen und Angeboten wird das Sozialverhalten der Kinder gefördert und gestärkt.

Tagesabläufe

Ein strukturierter, kindgerechter und abwechslungsreicher Tagesablauf gibt den Kinder Halt und Sicherheit. (mehr dazu in der Konzeption)

Bewegung

In unserem Haus bieten wir viele verschiedene Bewegungsmöglichkeiten an. Wir sind in unserem Garten wie auch in unserem Bewegungsraum mit tollen Sportartikeln ausgestattet.

Natur

Die Natur erleben und erforschen, wir unternehmen viele Spaziergänge in der näheren Umgebung.

Selbstständigkeit

Förderung der Selbstständigkeit im Alltag.

Selbstbewusstsein stärken

Jedes Kind ist besonders und wertvoll.

Spielerisches Lernen

Individuelle Angebote und Förderungen zum spielerischen Lernen.

Gesunde Ernährung

Wir machen täglich, mit den Kindern frisch zubereitete Jausenbuffets, gemeinsames Kochen, Backen und Verkosten.

Elternarbeit

Der regelmäßige Austausch mit den Eltern ist uns sehr wichtig, damit wir die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung fördern und begleiten können.

Anmeldung und Einschreibung

Der erste kleine Abschied, das erste große Abenteuer. Eine spannende Reise beginnt – für Eltern und Kind. Umso wichtiger ist es, dass sich Kinder, Eltern und das pädagogische Bildungs- und Betreuungsteam schon im Vorfeld beschnuppern und sich näher kennenlernen können.

Wir freuen uns auf einen Besuch für ein erstes, persönliches Kennenlernen –  immer unter Berücksichtigung den aktuellen Coronabestimmungen (persönlich/telefonisch etc.). Bei konkretem Interesse an unserer Kinderkrippe bitten wir um Terminvereinbarung mit der Leiterin. Sie steht Ihnen für eine Besichtigung mit Beratungsgespräch gerne zur Verfügung und entscheidet gemeinsam mit der Gemeinde auch die Platzvergabe.

Spezielle Inhalte

Die Jausenzeit ist bei uns ein Fixpunkt im Tagesablauf. Es ist eine für die Kinder wichtige Zeit der Ruhe, der Entspannung, der Tischkultur und des Tischgesprächs. Jede Jause beginnt bei uns mit einem aktuellen Jausenspruch. Die Zutaten für die Jause werden jede Woche von einer anderen Familie mitgebracht und bei uns in der Kinderkrippe frisch zubereitet. Das Brot wird uns von der Bäckerei frisch geliefert.

Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun. Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.

Maria Montessori

Unterstütze uns als “Helping Hand” bei der Kinderbildung

Gerne helfen wir dir bei
deinem Anliegen weiter!
Kontaktiere uns