Jetzt
bewerben!

Kindergarten Angergasse

Bezirk Jakomini

Kontakt

Angergasse 41, 8010 Graz

kiga.angergasse@wiki.at

+43 676 849202437

Gruppe 1: 07.00-17.00 Uhr
Gruppe 2: 08.00-16.00 Uhr

Leiterin

Michelle Pirs

Kinderbildung mit
Verantwortung

Der WIKI Kindergarten Angergasse wurde im Frühjahr 2016 am Areal der Seifenfabrik errichtet und wird seither als Betriebskindergarten geführt. Das zweigruppige Haus arbeitet die meiste Zeit gruppenübergreifend, dadurch können die Kinder den Bildungs- und Betreuungsalltag gemeinsam erleben und neue Freundschaften schließen. Durch die tolle Lage des Kindergartens ist es erstaunlich ruhig. Unser Kindergarten verfügt über einen besonders großen Garten der zum Bewegen, Experimentieren, Forschen und Spielen einlädt. Das Herzstück inmitten des Gartens ist eine über 100 Jahre alte Platane.

Pädagogische Schwerpunkte

Bewegung und Gesundheit

Gesunde Jause und pädagogische Kochangebote, Kooperationspartner „Kinder gesund bewegen“, 99-ers Eishockey, Kinderyoga, Tanzangebote, Besuch der Zahnprofilaxe, ÖAMTC- Verkehrserziehung

Natur erleben und wertschätzen

Besuch der Spielplätze in unserer Umgebung, Wandertage und Ausflüge, Spaziergänge entlang der Mur, Waldtage

Kooperation mit der Volkschule

Besuch der Schule Schönau, gemeinsame Aktivitäten wie Kindertheater oder Vorlesetage.

Sprache und Kommunikation

Verständnis und Vertrauen für Mehrsprachigkeit, gezielte Angebote setzen um Selbstvertrauen zu stärken, Sprachförderkräfte bzw. türkische Sprachassistenz.

Gruppenübergreifendes Arbeiten

gemeinsame Feste, einmal wöchentlich gemeinsamer Morgenkreis, Aktionstage/Thementage, Besuch von Rettung, Feuerwehr und Polizei.

Elternarbeit

Gemeinsame Ausflüge, Elternkaffee, Spielenachmittag im Kindergarten und Vorlesetage

Tag der offenen Türe 2023

Dienstag 07.02. und Mittwoch 08.02. jeweils von 14.00-17.00 Uhr in allen WIKI Kinderkrippen und Kindergärten in Graz

Der erste kleine Abschied, das erste große Abenteuer. Eine spannende Reise beginnt – für Eltern und Kind.

Nachdem das erste persönliche Kennenlernen & Beschnuppern in den letzten zwei Jahren coronabedingt nur in der Version eines „Tag des offenen Fensters“ möglich war, planen wir für das aktuelle Kinderbildungs- und Betreuungsjahr die lange ersehnte Rückkehr zum klassischen „Tag der offene Türe“: Dienstag, 07.02. und Mittwoch, 08.02. jeweils von 14.00-17.00 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich!

Um sich auf den neuen Lebensabschnitt gut und sorgfältig vorbereiten zu können, finden Sie unter xxx eine kleine Hilfestellung zu diversen Themen rund um Vormerkung und Anmeldung in Graz.

Wir freuen uns auf das persönliche Kennenlernen mit euch!

Spezielle Inhalte

  • diverse Rituale und Feste
  • Elternabend
  • Wissenschaftlich basierte Beobachtungen
  • Individuelles und wertschätzendes Arbeiten
  • Diversität
  • Ständige Weiterbildung des Teams
Egal, welche Sprache ein Kind spricht, Kinder benötigen keinen „Dolmetscher“ denn sie sprechen alle eine Sprache - die Körpersprache.

Unbekannt

Unterstütze uns als “Helping Hand” bei der Kinderbildung

Gerne helfen wir dir bei
deinem Anliegen weiter!
Kontaktiere uns