zurück

 

 

Kindergarten Hohentauern

Dorfstraße 1, 8785 Hohentauern

kindergarten.hohentauern@gmx.at

0664/54 71 244  

 

 

Wir sind ein kleiner, alterserweiterter WIKI-Kindergarten für Kinder von 1,5 bis 10 Jahren. Unsere Einrichtung wird halbtags, eingruppig geführt.

 

Den Kindern steht außerdem ein großer Spielplatz mit viel Freifläche zum Austoben, gemeinsamen spielen und lachen zur Verfügung.

 

Außenansicht WIKI-Kindergarten Hohentauern    rGarten WIKI-Kindergarten Hohentauern

 

 

Öffnungszeiten: 07.00 bis 13.00 Uhr

 

An Samstagen und Sonntagen, sowie an den Feiertagen, Weihnachts- und Osterferien ist die Einrichtung geschlossen. In den Herbst,- Semester,- sowie in den Sommerferien haben wir offen (Sommerkindergarten 4 Wochen lang je nach Nachfrage).

 

 

Gruppenraum WIKI-Kindergarten Hohentauern    Kind beim Schaukeln im WIKI-Kindergarten Hohentauern

 

Zwei Buben jausnen im WIKI-Kindergarten Hohentauern    Bastelei im WIKI-Kindergarten Hohentauern

 

 

Leitung WIKI-Kindergarten Hohentauern

 

Leiterin

Anja Bauer

Pädagogische Schwerpunkte:

·        Da wir ein alterserweiterter Kindergarten sind, arbeiten wir entwicklungsstand-differenziert nach dem Bildungsrahmenplan. Jeden Tag findet unser Morgenkreis statt - anschließend werden die Kinder für Aktivitäten in Gruppen aufgeteilt.

·        Unser Haus ist ein Generationenhaus: zweimal jährlich besuchen uns PensionistInnen aus dem Ort oder die Großeltern der Kinder und gestalten/verbringen den Tag mit uns.

·        Unserem Team ist es wichtig, dass wir uns täglich für jedes einzelne Kind Zeit nehmen. Durch Rituale, gemeinsames spielen und lachen schaffen wir eine ausgelassene Wohlfühl-Atmosphäre. Wir haben immer ein offenes Ohr und bei uns darf/soll das Kind einfach nur Kind sein.

 

 

Spezielle Inhalte:

·        Gesunde Jause

·        Waldtage / Wir gehen jeden Tag ins Freie

·        Eigene Bobstrecke im Winter

·        Klangstunden

·        Zahnprophylaxe

·        Feste des Jahreskreises / Mitgestaltung von Gemeindefeiern

·        Schulvorbereitungsprogramm

·        Miteinbezug der Eltern (Eltern-Kind-Adventfeier etc.)

·        Generationenprojekte (gemeinsames Turnen, Lesen, Garteln etc.)

·        Ausflüge (Märchenwald, Bauernhof etc.)

 

 

Bei konkretem Interesse an diesem Kindergarten, wenden Sie sich bitte direkt an die Einrichtungsleiterin. Kontaktdaten siehe oben. Sie steht Ihnen für Fragen und Anliegen zur Verfügung und entscheidet außerdem über die Platzvergabe.