zurück

Kinderkrippe Dreihackengasse

Dreihackengasse 1, 8020 Graz

krippe.dreihackengasse@wiki.at

+43 676 849202 450

WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse

 

 

Im ehemaligen Dominikanerkloster, das zum Wohn- und Bürogebäude umgebaut worden ist, konnte 2004 eine zweigruppige Kinderkrippe in der Innenstadt installiert werden. Die Kinderkrippe ist durch den Arkadengang erreichbar, die alten Gemäuer mit dem Kreuzgewölbe bieten ein wunderschönes Ambiente für die Kinder.

 

In unserem Garten stehen Apfelbäume und 3 Hochbeete, die mit Kräutern und Gemüse jedes Jahr bepflanzt werden sowie ein Pflanzenzelt. Zu all den Spielgeräten bietet der Garten somit viele Naturerlebnisse für die Kinder. Als Besonderheit bieten wir unseren Familien den Erlebnis- und Kreislaufgarten in Permakultur/Wildniskultur als alle Sinne fördernden Spielbereich an.

 

 

 

 

Außenansicht WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse    Gruppenraum WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse

 

 

„Tag des offenen Fensters“ am 03. und 04. Februar 2021 von 14-17 Uhr

Corona-bedingt kann heuer leider kein „Tag der offenen Tür“ stattfinden. Aber: Wir machen das Beste aus der Situation und laden zum „Tag des offenen Fensters“.

 

·        Wir freuen uns auf einen kurzen Besuch für ein erstes, persönliches Kennenlernen & Beschnuppern (mit Maske 😊) im Freien. Unsere Infobroschüren und Unterlagen liegen für unsere BesucherInnen bereit.

·        Als kleinen Ersatz für die entfallenen Führungen durch die Räumlichkeiten haben wir eine virtuelle Tour erstellt-siehe oben. Wir möchten damit allen Interessierten zumindest einen kleinen Einblick in unsere Räumlichkeiten ermöglichen.

·        Darüber gibt es für den gesamten Zeitraum der Online-Voranmeldung (25.01.-05.03.) eine eigene Telefon-Hotline für interessierte Eltern. In der Kinderkrippe Dreihackengasse steht Ihnen unsere Leiterin Sandra von Montag bis Freitag von 07.00-08.00 Uhr und zusätzlich am Donnerstag von 13.00-14.00 Uhr für ausführliche Beratungsgespräche gerne zur Verfügung.

 

Öffnungszeiten:

Gruppe 1: 07.30-16.30 Uhr

Gruppe 2: 08.00-14.00 Uhr

 

Die Einrichtung ist ganzjährig geöffnet, d.h. auch in den Weihnachts-, Semester- und Osterferien. In den Sommerferien 2021 ist die Kinderkrippe von 26.07.-13.08. geschlossen.

 

 

Ein Bild, das Gras, Gemüse, Pflanze, frisch enthält.

Automatisch generierte Beschreibung    Im Garten spielen in der WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse

 

Zwei Buben spielen mit Wasser im Garten der WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse    Geschicklichkeitsspiele in der WIKI Kinderkrippe Dreihackengasse

 

 

Leiterin Sandra Peham

Pädagogische Schwerpunkte:

·        Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind mit seinen individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen.

·        Durch die Beobachtung der Kinder in unterschiedlichen Spielsituationen, stimmen wir die pädagogischen Inhalte auf ihre Interessen ab.

·        Im Frühjahr 2020 starteten wir unsere Initiative: „Gebt den Kindern einen Garten - das essbare, bunte Kinderzimmer“.Unser neuer Kreislaufgarten bietet den Kindern die Möglichkeit den Wachstumsprozess der Natur hautnah mitzuerleben. Wir ernten unser eigenes Obst und Gemüse und verarbeiten es zu köstlichen Gerichten. Eltern und Kinder sind eingeladen uns bei diesem Prozess zu begleiten.

·        Unser arkadenumgrenzter Innenhof ist für unsere Kinder eine wunderbare Spielealternative.

 

 

Spezielle Inhalte:

·        Sprachliche, taktile und musikalische Förderung

·        Förderung der Grob- und Feinmotorik

·        Unterstützung kreativer Gestaltungsprozesse

·        Begleitung und Unterstützung der Kinder beim Ausüben und Vertiefen ihrer Interessen

·        Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbsttätigkeit der Kinder

·        Anregung zum Erproben unbekannter Spielmaterialien

·        Gestaltung von Festen und Feiern

·        Natur und Umwelt mit allen Sinnen erleben und erfassen

·        Unseren Kreislaufgarten aktiv mitgestalten und genießen

 

 

Öffentliche Erreichbarkeit:

·        Straßenbahn Nr. 1,3,6,7 Ausstieg Südtirolerplatz oder Roseggerhaus , Rest Fußweg (ca. 5 Minuten)

·        GVB Bus Nr. 32 Ausstieg Griesplatz, Rest Fußweg (ca. 5 Minuten)

·        GVB Bus Nr. 39, Ausstieg Griesplatz, Rest Fußweg (ca. 6 Minuten)

·        GVB Bus Nr. 67 Ausstieg Zanklstraße, Fußweg (ca. 3 Minuten)