WIKI Lichterfest

09. November 2018

 

Bei schönster Dämmerung findet die Aufführung des Legendenspiels des Heiligen Martins statt. Mit direktem Blick auf den beleuchteten Schlossberg reitet Martin auf seinem Pferd ein, um mit seinem Schwert den Mantel für einen frierenden Bettler zu teilen. Für Klein und Groß ein eindrucksvolles Erlebnis. Nach der Aufführung färbt sich der Burggarten in ein Lichtermeer aus verschiedenen Farbtönen: Mit leuchtenden Laternen und musikalischer Begleitung findet der gemeinsame Umzug statt. Bei Regen entfällt das Fest.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Nähere Informationen unter 0676/ 57 77 517