Familienberatungsstellen

 

 

Die aktuell getroffenen Maßnahmen zur Eingrenzung der Ausbreitung von COVID-19 erfordern auch eine besondere Vorgangsweise in Bezug auf das Angebot und die Durchführung der Familienberatung.
Derzeit wird keine face-to-face-Beratung angeboten. Es besteht aber weiterhin die Möglichkeit einer telefonischen Beratung.

 

Sollten Sie von Gewalt betroffen sein oder sich in einer Krisensituation befinden, werden unserer Familienberatungsstellen die Möglichkeit einer persönlichen Beratung gemeinsam abklären.

 

Ein Team erfahrener Fachkräfte steht zu Ihrer Verfügung: Sozialarbeiter_innen, Ehe- und Familienberater_innen, Ärzte und Ärztinnen, Juristen und Juristinnen, Psychotherapeut_innen, Pädagog_innen, Psycholog_innen sowie Mediator_innen.

 

Die Berater_innen der WIKI Kinderbetreuungs GmbH informieren und beraten vertraulich und kostenlos in folgenden Bereichen:

·         Partnerschaft

·         Familienplanung

·         Schwangerschaft

·         Eltern-sein

·         Jugendliche

·         Gewalt

·         Trennung / Scheidung

·         Krisen

·         Migration

 

Die Beratungsstellen der WIKI Kinderbetreuungs GmbH befinden sich ganz in Ihrer Nähe. Sollte der Besuch einer unserer Stellen nicht möglich sein, haben Sie auch die Möglichkeit via Email Kontakt zu unseren Beraterinnen und Beratern aufzunehmen.

 

Logo Bundesministerium für Arbeit, Familie und JugendGFB_Logo09