zurück

 

 

Kindergarten Hirnsdorf

Hirnsdorf 167, 8221 Feistritztal

kindergarten.hirnsdorf@gmail.com

03113/ 84 60

 

 

 

Der Kindergarten wurde 1979 errichtet und aktuell als zweigruppiges Haus mit je 25 Kindern pro Gruppe geführt. Für die Betreuung am Nachmittag steht uns eine Tagesmutter zur Verfügung.

 

Unser Haus zeichnet sich durch liebevolle, gemütliche und sehr kinderfreundliche Gestaltung der Räumlichkeiten aus. Der Garten im Innenhof ist speziell auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet und bildet eine grüne Oase inmitten Hirnsdorf.

 

 

Außenansicht WIKI-Kindergarten Hirnsdorf    Spielplatz WIKI-Kindergarten Hirnsdorf

 

 

Öffnungszeiten:

Gruppe 1: 07.00 bis 13.00 Uhr

Gruppe 2: 07.00 bis 13.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr (Tagesmutter)

 

Der Kindergarten ist in den Weihnachts-, Oster- und den letzten vier Sommerferienwochen geschlossen. In den Semesterferien und den ersten fünf Sommerferienwochen ist geöffnet.

 

 

 

Gruppenraum WIKI-Kindergarten Hirnsdorf    Zwei Kindergartenkinder im WIKI-Kindergarten Hirnsdorf

 

Bub baut im WIKI-Kindergarten Hirnsdorf    Bastelei im WIKI-Kindergarten Hirnsdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leiterin

Beate Welspacher

Pädagogische Schwerpunkte:

·         Selbstkompetente Persönlichkeit: Stärkung des Selbstwertgefühls und der Selbstsicherheit.

·         Sprach- und Sprechentwicklung: Auf individuelle Stärken und Schwächen eingehen und entsprechend fördern.

·         Konfliktmanagement: Konflikte lösen können

·         Natur- und Sinneserfahrungen

·         Musikalische Grunderfahrungen

·         Hygiene und Tischkultur und die Umgangsformen: Grüßen, Höflichkeit, Stärkung des Ernährungsbewusstseins durch Tägliches Anbieten von Obst und Gemüse.

·         Grob- und Feinmotorik: Freude an der Bewegung erleben und erfahren.

·         Förderung der Kreativität

·         Sozialentwicklung Empathie: Regeln akzeptieren und Grenzen annehmen können, Verständnis, Rücksichtnahme und Toleranz lernen.

·         Spielerische Vorbereitung auf die Schule: Geduld, Ausdauer und Konzentration erwerben.