zurück

 

 

Kinderkrippe Fladnitz an der Teichalm

Fladnitz 27a, 8163 Fladnitz/T.

kindergarten.fladnitz@aon.at

+43 3179 23366

 

WIKI Herz Kinderkrippe Fladnitz an der Teichalm

 

 

Unsere Kinderkrippe wurde - als Zubau zum bestehenden Kindergarten - im Jänner 2016 eröffnet. Die schöne Holzbauweise, sowie die großflächigen Fensterfronten lassen die Kinderkrippe in einer gemütlichen, hellen und einladenden Atmosphäre erstrahlen. Zwei besonders beliebte Highlights der Kinder, sind das integrierte Bällebad und die überdachte Terrasse, welche einen wunderschönen Rundumblick auf die idyllische Umgebung bietet.

 

In unseren Räumlichkeiten betreuen wir bis zu 14 Kinder im Alter von 1-3 Jahren.

 

 

Außenansicht WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm    Gartenansicht WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm

 

 

Öffnungszeiten: 07.00-13.00 Uhr

 

Die Kinderkrippe wird als Jahresbetrieb geführt. In den Weihnachts- und Osterferien und an gesetzlichen Feiertagen bleibt die Einrichtung geschlossen. In den Semesterferien und in den ersten vier Sommerferienwochen wird eine Betreuung angeboten. Zusätzliche zwei Schließtage werden beim ersten Elternabend im September bekannt gegeben.

 

 

Gruppenraum WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm    Garten WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm

 

Spielhaus in der WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm    Bewegungsraum in der WIKI-Kinderkrippe Fladnitz ad Teichalm

 

 

 

 

 

 

 

Leiterin

Birgit Haberler

Pädagogische Schwerpunkte:

·        Unsere pädagogische Arbeit baut auf den bundesübergreifenden BildungsRahmenPlan und die entsprechenden Grundlagendokumente auf.

·        Wir bieten den Kindern, sowie auch den Eltern, eine gemütliche, entspannte Atmosphäre und Räume zum Wohlfühlen.

·        Wir unterstützen die Kleinsten in ihrem selbständigen Handeln und geben ihnen genügend Raum zur Selbstwirksamkeit. Daher spielt das Freispiel bei uns eine besonders große Rolle.

·        Unser Ziel ist es, jedes Kind in seiner Entwicklung dort abzuholen, wo es im Moment steht und individuell zu unterstützen und zu begleiten.

·        Wir versuchen den Bedürfnissen der Krippenkinder gerecht zu werden und für sie einen Raum zu schaffen - zum Spielen und Toben als auch zum Kuscheln und Rasten.

 

 

Spezielle Inhalte:

·         Je nach Bedürfnis, bieten wir den Kindern vielfältige Bildungsangebote und ermöglichen ihnen dabei, freies Handeln, Forschen und Experimentieren.

·         Die Kinder haben täglich die Möglichkeit, das offene Haus im Kindergarten zu besuchen und können sich so, Schritt für Schritt, an den Kindergartenalltag gewöhnen.

·         Jahreszeitliche Veränderungen in der Natur versuchen wir täglich mit allen Sinnen. wahrzunehmen. Somit liegt uns auch das tägliche Spielen und Bewegen im Freien sehr am Herzen.

·         Wir bieten den Kindern täglich frisches Obst und Gemüse als Zusatz zur eigenen Jause.

 

 

Bei konkretem Interesse an dieser Kinderkrippe, wenden Sie sich bitte direkt an die Einrichtungsleiterin. Kontaktdaten siehe oben. Sie steht Ihnen für Fragen und Anliegen zur Verfügung und entscheidet außerdem über die Platzvergabe.