zurück

Kindergarten Eggenbergergürtel

Eggenbergergürtel 75, 8020 Graz

kiga.eggenbergerguertel@wiki.at

+43 676 849202 436

WIKI Kindergarten Eggenbergergürtel

 

 

Im August 2018 ist der ehemalige WIKI-Kindergarten Reininghaus mit Sack und Pack in den Eggenbergergürtel 75 übersiedelt. Mit dem Kindergarten sind auch die zwei Gruppen Kinderkrippe mitgesiedelt und haben im neuen Haus ihren Platz gefunden. Unsere Räumlichkeiten sind sehr liebevoll und gemütlich gestaltet, bieten durch die lichtdurchfluteten und einladenden Räume umfassende Gestaltungsmöglichkeiten und werden ständig auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst und umfunktioniert.

 

Der Schwerpunkt der Einrichtung richtet sich gezielt auf eine prozessorientierte und stärkenorientierte Pädagogik ganz im Sinne des Bildungsrahmenplanes.

 

 

 

 

Garten des WIKI Kindergartens Eggenbergergürtel    Gruppenraum des WIKI Kindergartens Eggenberggürtel

 

 

„Tag des offenen Fensters“ am 16. und 17. Februar 2022 von 14-17 Uhr

Corona-bedingt kann heuer leider kein „Tag der offenen Tür“ stattfinden. Aber: Wir machen das Beste aus der Situation und laden zum „Tag des offenen Fensters“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

·        Wir freuen uns auf einen kurzen Besuch für ein erstes, persönliches Kennenlernen & Beschnuppern (mit Maske 😊) im Freien. Unsere Infobroschüren und Unterlagen liegen für unsere BesucherInnen bereit.

·        Als kleinen Ersatz für die entfallenen Führungen durch die Räumlichkeiten haben wir eine virtuelle Tour erstellt-siehe oben. Wir möchten damit allen Interessierten zumindest einen kleinen Einblick in unsere Räumlichkeiten ermöglichen.

·        Darüber gibt es für den gesamten Zeitraum der Online-Voranmeldung (24.01.-04.03.) eine eigene Telefon-Hotline für interessierte Eltern. Im Kindergarten Eggenbergergürtel steht Ihnen unsere Leiterin Judith an den geraden Kalenderwochen von Montag bis Donnerstag von 12.00-13.00 Uhr für ausführliche Beratungsgespräche gerne zur Verfügung und an ungeraden Kalenderwochen von Montag bis Donnerstag von 10.30-11.30 Uhr.

 

 

Öffnungszeiten:

Gruppe 1: 07.00-17.00 Uhr

Gruppe 2: 06.00-16.00 Uhr

 

Der Kindergarten ist ganzjährig geöffnet, d.h. auch in den Weihnachts-, Semester- und Osterferien geöffnet. Lediglich im Sommer schließt der Kindergarten für drei Wochen. In den Sommerferien 2022 ist die Einrichtung von 25.07.-12.08. geschlossen.

 

 

drei Mädchen lachen im WIKI Kindergarten Eggenbergergürtel    Die WIKI Kindergarten Kinder des Eggenbergersgürtels hören aufmerksam der Leitung zu

 

ein Mädchen spielt im WIKI Kindergarten Eggenbergergürtel    Tablett mit Kastnien im WIKI Kindergarten Eggenbergergürtel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leiterin Judith Kickmayer

 

Pädagogische Schwerpunkte:

·        „Starke Kinder haben’s leichter“ - unter diesem Motto möchten wir die Kinder dazu anregen, für sich und ihre Bedürfnisse einzustehen und sich mit einer gesunden Menge Mut an Herausforderungen heran zu trauen.

·        Es ist uns ein Anliegen, den Lebens-Rucksack der Kinder mit möglichst viel brauchbaren und hilfreichen Kompetenzen wie Flexibilität, Individualität, Mut und einem guten Bauchgefühlt zu füllen, damit sie optimal auf ihre Zukunft vorbereitet sind.

·        Unser Blick aufs Kind ist dabei stets ein positiver und stärkender, denn sie agieren als Ko-Konstrukteure im Kindergarten-Alltag.

 

 

Spezielle Inhalte:

-          Skikurs und Schwimmkurs für Kinder ab 4 Jahren

-          Externe, ergänzende Bewegungsangebote vom ASVÖ

-          Ausflüge zu umliegenden Büchereien, Kinder- Museen, usw.

-          Stärkenorientierte Ermutigungs-Pädagogik

-          Interkulturelle Sensibilität

-          Rituale und Feste im Jahreskreis

-          Regelmäßige themenspezifische Elternabende

-          Elternworkshops

 

 

Öffentliche Erreichbarkeit:

Mit den Buslinien Stadtbus 33 kommend von der Richtung Jakominiplatz (Haltestelle Lissagasse) oder Stadtbus 50 kommend von der Richtung Hauptbahnhof (Haltestelle St. Lukas) zu erreichen. In beiden Fällen sind noch ca. 3-5 Minuten Fußweg nötig.