zurück

 

 

Hort St. Josef

St. Josef 161a, 8503 St. Josef

howistjosef@gmx.at

03136/83 248

 

 

 

Der Hort, eingruppig geführt, liegt mitten im Ortszentrum von St. Josef. In unserer pädagogischen Einrichtung, welche ergänzend zur Erziehung und Betreuung von schulpflichtigen Kindern bestimmt ist, können 20 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren betreut werden.

 

In unserer Einrichtung gibt es einen gemütlichen Gruppenraum zum Verweilen, Spielen, Konstruieren und Forschen, einen „Lernraum“ zum Aufgaben erledigen oder sich zurück zu ziehen, einen Turnsaal zur sportlichen Betätigung und eine kleine Küche für pädagogische Kochangebote. Der große Volksschulspielplatz liegt ein paar Gehminuten vom Hort entfernt und bietet den Kindern die Möglichkeit sich in der Natur auszutoben.

 

 

Außenansicht WIKI-Hort St. Josef    Garten WIKI-Hort St. Josef

 

 

Öffnungszeiten: 11.00-17.00 Uhr

 

Der Hort ist ein Jahresbetrieb, d.h. das Kinderbildungs- und -Betreuungsjahr beginnt im September und endet mit Juli des Folgejahres. Der Hort ist an Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen, sowie an den Schulferien zu Weihnachten, Ostern und im Sommer geschlossen. Für die Semesterferien und schulautonomen Tage erfolgt eine Bedarfserhebung.

 

 

Aktivitäten im WIKI-Hort St. Josef    Kind malt im WIKI-Hort St. Josef

 

Deko im WIKI-Hort St. Josef    Einrichtung im WIKI-Hort St. Josef

 

 

Leitung WIKI-Hort St. Josef

 

Leiterin

Michaela Finster

Pädagogische Schwerpunkte:

·         Nach der Schule sollen sich die Kinder im Hort in erster Linie wohl fühlen. Neben der Unterstützung bei der Erledigung der Schulaufgaben bietet unsere Einrichtung den Schulkindern auch verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten.

·         Die Aktivitäten sind auf die Bedürfnisse der Schulkinder abgestimmt und an die Bereiche des Bildungsrahmenplans angelehnt. Dazu zählen Emotionen & soziale Beziehungen, Sprache & Kommunikation, Bewegung & Gesundheit, Ästhetik & Gestaltung, Natur & Technik, Ethik & Gesellschaft etc.

·         Die Angebote und Aktivitäten sollen das Interesse der Kinder wecken und diese individuell  fördern. Im Hort wird durch das Miteinander, den gemeinsamen Tagesablauf und das altersübergreifende Lernen bestimmt

·         Der regelmäßige Kontakt mit den Eltern und die Zusammenarbeit mit den Lehrer_innen sind uns sehr wichtig und tragen zu einer optimalen Betreuung bei.

 

 

Spezielle Inhalte:

Im Hort gibt es jährlich einen Themenschwerpunkt, welcher in den verschiedenen Bereichen des Bildungsrahmenplans zu tragen kommt. Daran lehnen sich angebotene Ausflüge, auf welche wir hohen Wert legen, etwaige Projekte und Aktivitäten, an. Auch Geburtstage werden in unserer Einrichtung ausgiebig miteinander gefeiert.